Digitalilsierung

P1060614P1060495

Wir sind digital!

Digital sind wir seit Herbst 2015 sehr gut aufgestellt.

Bereits vorher hatten wir einen PC Raum in Generationenhaus mit 12 PC Plätzen (der demnächst aktualisiert wird), wöchtentlich im Wechsel durch alle Klassen mit unseren Elternhelfern genutzt.

Ebenso verfügen wir in den Klassenzimmern über PC Plätze, an denen die Kinder zusätzlich üben können, z.B. zur Differenzierung, Individualisierung, zum Recherchieren, im Wochenplan….

Ein Klassenzimmer verfügte bereits länger über ein interaktives Whiteboard mit PC und Beamer.

Seit Herbst 2015 begann bei uns im Schulhaus der Einbau unseres brandneuen Systems, bestehend aus Beamer, Laptop, Dokumentenkamera und großem Touchpad in den weiteren Klassenzimmern. Seitdem arbeiten wir uns im System ein, benutzen es täglich, z.B. im Wochenplan, bei der Hausaufgabenkontrolle, fürs Quiz, für Referate, Filme, …..Unser Unterrichten stellt sich hierdurch um, da ganz aktuell z.B. die Ergebnisse bei Gruppenarbeiten verglichen werden können (mit Hilfe der Dokumentenkamera), die Lehrer digital arbeiten und abrufen können, direkt Material aus dem Internet abgerufen werden kann, auf digitale Bücher zurück gegriffen werden kann…..

Wir arbeiten beim Distanzlernen mit MS Teams, verfügen über einen technisch aktualisierten PC Raum und div. mobile Endgeräte zum Einsatz, z.B. in der Notbetreuung.

Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Gemeinde Sontheim, die uns so modernes Arbeiten ermöglicht, das Schulhaus aufwertet und unseren Schulkindern einen sehr modernen Umgang mit und das Lernen an neuen Medien ermöglicht.

Aktueller Datenschutzbeauftragter:

unglert.datenschutz@lra.unterallgaeu.de